Stars
05.09.2016

Joshua Jackson kämpft um Diane Kruger

Der "Dawsons Creek"-Star soll seine Ex wieder zurück wollen.

Erst vor einigen Tagen hat sich das frisch getrennte Paar am Flughafen von Los Angeles blicken lassen. Joshua Jackson brachte seine Ex Diane Kruger zu ihrem Flug. Er schleppte ihr Gepäck, zum Abschied gab es eine innige Umarmung.

Angeblich will der Serienstar seine große Liebe wieder zurück. Ein Bekannter erklärte 'Page Six':

"Er wollte nie mit ihr Schluss machen. Er ist am Ende und ziemlich fertig. Diane hat ihn in der Hand und bestimmt alles rund um die Trennung. Er wünscht sich eine Reunion."

Kruger geht es gut

Zehn Jahre waren die beiden zusammen. Kruger scheint es nach dem Beziehungs-Aus besser zu gehen. "Ich treffe mich mit niemandem, aber wenn du einen Vorschlag hast, lass es mich wissen!", scherzte sie gegenüber einer Redakteurin des People Magazins.

Erwischt: Jackson & Kruger wieder vereint

1/7

11938998_ppsvie(1).jpg

11938993_ppsvie.jpg

11938989_ppsvie.jpg

11938996_ppsvie(1).jpg

11938991_ppsvie.jpg

11939002_ppsvie.jpg

11938999_ppsvie.jpg

Ihr Zukunftspläne: "Ich fahre auf Urlaub. Ich stand vier Monate lang vor der Kamera, jetzt habe ich einen Monat Pause. Ich werde gar nichts tun außer dick werden. Ich weiß noch nicht, wohin ich fahre. Ich will Freunde besuchen, die ich sonst nie sehe. Einige sind in Miami, die anderen überall auf der Welt verteilt."