Lopez und ihr On-Off-Freund Casper Smart.

© APA/AFP/FREDERIC J. BROWN

Trennungsgrund
10/18/2016

Jennifer Lopez: Von Casper Smart mehrfach betrogen

Jennifer Lopez hat sich (mal wieder) von ihrem Toyboy getrennt. Insider wollen nun den Grund für das Liebes-Aus wissen.

Fünf Jahre hielt die Liebe von Jennifer Lopez und ihrem ehemaligen Backgroundtänzer Casper Smart. Doch im August beendete Lopez die Beziehung zu ihrem 18 Jahre jüngerem Freund (

dazu mehr
). Jetzt ist auch klar warum: Ein Insider verrät gegenüberPeopleden angeblichen Grund für das Liebes-Aus.

Casper Smart ein notorischer Fremdgeher?

Im August war zwar noch von einer "freundschaftlichen Trennung" die Rede, doch nun kommen schmutzige Details ans Licht.

Anstatt die Latina zu einem Event in den Hamptons zu begleiten, habe Casper kurz vor der Trennung mit anderen Frauen Party gemacht.

Dessen nicht genug.

"Die Wahrheit ist, er hat sie betrogen und jetzt, da es aus ist, bettelt er darum, dass sie ihn wieder zurücknimmt", verrät ein vermeintlicher Lopez-Intimus. "Er behauptet, er ist jetzt ein neuer Mann."

Doch es ist nicht das erste Mal, dass Smart der Sängerin untreu gewesen ist. Schon vor zwei Jahren soll sie ihn in flagranti erwischt - und vorübergehend abserviert haben.

"Sie hat ihn rausgeschmissen, weil er fremd gegangen ist und dabei ertappt wurde", verrät der Insider jetzt. Damals habe Smart Besserung gelobt. Doch anscheinend ist er wieder rückfällig geworden.

"Niemand hat für so etwas Zeit, vor allem JLo nicht", stellt der People-Informant klar.

2014 hatten Jennifer Lopez und Casper Smart ihre Beziehung schon einmal vorübergehend beendet, nachdem Gerüchte laut wurden, Lopez' Toyboy hätte sich mit einem Transsexuellen vergnügt. Bald darauf wurden die Sängerin und der Tänzer aber wieder zusammen gesichtet.

Ob sie ihm nach seinem jüngsten Ausrutscher noch eine Chance gibt? Sieht momentan nicht danach aus.

"Niemand hat für so etwas Zeit, vor allem JLo nicht", stellt zumindest der People-Informant klar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.