Jane Fonda

© APA/AFP/CHRIS DELMAS

Offene Worte
03/03/2017

Jane Fonda: "Vergewaltigt & missbraucht"

Schauspielerin Jane Fonda wurde als Kind Opfer sexuellen Missbrauchs.

Jane Fonda wurde als Kind sexuell missbraucht. Wie sie nun in einem Interview zu Ehren des "Internationalen Tag der Frau" mit dem Magazin The Edit verriet, machte sie sich bis vor Kurzem selbst für die Übergriffe verantwortlich.

Jane Fonda als Kind sexuelle missbraucht

"Um dir zu zeigen, wie sehr das Patriarchat Frauen belastet: Ich wurde vergewaltigt, ich wurde als Kind sexuell missbraucht und ich wurde gefeuert, weil ich nicht mit meinem Boss schlafen wollte. Ich dachte immer, es sei meine Schuld, da ich nicht das Richtige getan oder gesagt habe", erzählte die 79-Jährige.

Fonda geht davon aus, dass vielen jüngeren Betroffen gar nicht bewusst ist, dass sie Opfer eines Missbrauchs werden: "Ich kenne junge Mädchen, die vergewaltigt wurden und gar nicht wussten, dass es eine Vergewaltigung war. Sie denken, dass es daran lag, dass sie falsch 'nein' gesagt haben."

Sie betont, wie wichtig es ist, sich als Frau gegen sexuelle Übergriffe zu wehren: "Eines der großartigen Dinge, die die Frauenbewegung geschafft hat, ist, dass wir realisieren, dass Vergewaltigung und Missbrauch nicht unsere Schuld ist. Wir wurden verletzt und das ist nicht richtig."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.