Stars
06.12.2017

Harald Schmidt: Morddrohungen von Stalker

Entertainer und Late-Night-Talker Harald Schmidt wurde monatelang von einem psychisch kranken Mann belästigt.

Mehr als ein halbes Jahr lang wurde Harald Schmidt und seine Familie täglich von einem Stalker bedroht, wie die Bild Zeitung nun publik macht.

Von Oktober 2016 bis April 2017 hat ein psychisch kranker Mann, der sich zuletzt im Obdachlosenmilieu aufhielt, Morddrohungen an Schmidts Familie per E-Mail verschickt. Er stopfte Zettel mit Drohungen und Müll in den Briefkasten der Familie, kündigte Besuche an und forderte 200.000 Euro.

Der Mann konnte schließlich festgenommen werden. Jetzt wird ihm der Prozess gemacht. Der Angeklagte leidet laut Bild an „paranoider Schizophrenie“ und wurde schon nach seiner Festnahme im April in einer psychiatrischen Klinik untergebracht.