Glööcker sei am Donnerstagabend mit seinem kleinen Hund Billy King am Lustgarten spazieren gewesen. "Wie aus dem Nichts" sei der große Hund auf sie zugerast und habe ihn in die Hand gebissen. Sein Bodyguard habe sich sofort dazwischen geworfen. Dem Hund gebe er keine Schuld, sondern dem Halter.

© APA/JENS KALAENE

Spontanantrag
02/19/2013

Glööckler will heiraten

Nach einem Antrag am Opernball will Harald Glööckler ganz pompös heiraten.

Der Modedesigner Harald Glööckler (47) plant zu seiner Hochzeit mit seinem Partner Dieter Schroth eine pompöse Feier.

"Es gehören natürlich weiße Tauben dazu. Und weiße Pferde, die eine Kutsche ziehen", sagte Glööckler der ZeitschriftCloser. Er stelle sich eine dreitägige Feier in Berlin im September oder Oktober mit etwa 200 Gästen vor.

Am liebsten würde er sogar kirchlich heiraten. Auch über das Thema Trauzeuge hat der Designer schon nachgedacht: "Unter den Wunschkandidaten wäre auf jeden Fall Bonnie Tyler." Glööckler hatte seinem Lebensgefährten Anfang Februar beim Opernball in Wien spontan einen Antrag gemacht.

Glööckler am Opernball

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.