APA13207336-2 - 13062013 - ST. JOHANN IM PONGAU - ÖSTERREICH: ZU APA 321 CI - Der ehemalige Skispinger Andreas Goldberger heiratet am Donnerstag, 13. Juni 2013, Astrid Brandauer (nun Goldberger) am Standesamt in St. Johann. +++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF - VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++ APA-FOTO: MICHAEL EMHOFER

© APA/MICHAEL EMHOFER

Hochzeit
06/13/2013

Goldi heiratete seine Astrid

Andreas Goldberger und seine langjährige Freundin haben sich im engsten Kreis getraut.

Der Adler ist gelandet" - mit einer so betitelten Aussendung gab das Management von Andreas Goldberger die Hochzeit des ehemalischen Skispringers mir seiner Astrid bekannt. Der 40-Jährige gab seiner Langzeitfreundin am Donnerstag am Standesamt in St. Johann im Pongau das Jawort. Die kirchliche Trauung fand in der Kirche Buchberg in Bischofshofen statt - mit direktem Blick auf die Sprungschanze.

Angestoßen wurde im Kreis der engsten Freunde und Verwandten bei der Familie Mayr in der Oberforsthofalm im Alpendorf St. Johann, also an jenem Ort, an dem sich Andi und Astrid Brandauer (nun Goldberger) vor neun Jahren kennengelernt haben. "Ich habe in meinem Leben zahlreiche Erfolge feiern dürfen. Heute schließt sich der Kreis, es ist ein sehr glücklicher Tag für Astrid und mich. Diese schönen Momente im Kreise von Familie und Freunden werden wir sicher niemals vergessen", sagte der Sportstar.

Goldberger im Porträt - Sport, Liebe, Drogen

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.