© APA/EPA/WARREN TODA

Gosling war alleine unterwegs
03/09/2017

Eva Mendes erklärt ihr Fernbleiben beim Oscar

Die Schauspielerin hat auf die Oscarverleihung verzichtet und hat ihren Mann Gosling alleine um die Häuser ziehen lassen.

Nein, dieses Star-Paar hat sich h nicht getrennt. Weil US-Schauspielerin Eva Mendes (43) sich nicht mit ihrem oscarnominierten Ehemann Ryan Gosling (36) bei den Academy Awards präsentiert hatte, wurde sofort von einer anstehenden Scheidung getuschelt. Warum sie den "La La Land"-Hero nicht zur exklusivsten Preisverleihung der Welt begleitete, erklärt die zweifache Mutter nun dem Shape Magazin.

Sie habe einfach keine Lust gehabt, sich aufzubrezeln: "Was die Leute nicht über mich wissen, ist, dass ich lieber bei unseren Mädels als auf dem roten Teppich bin." Eva sah sich die Hoppala-Gala im TV an – gemeinsam mit ihren Töchtern Esmeralda (2) und Amada (11 Monate). Neben den Kids hat die Hollywood-Beauty außerdem noch so einiges zu tun. Mendes arbeitet an ihrer Kleider-Kollektion für ein US-Modehaus und hat 2015 ihre eigene Kosmetikserie "Circa" herausgebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.