Stars
27.02.2018

Erster Mann von Königin Letizia veröffentlicht Biografie

Bisher hat sich der Lehrer nicht zu seiner Ex-Frau geäußert, wurde aber ständig von Paparazzi verfolgt.

Der erste Ehemann der spanischen Königin Letizia, Alonso Guerrero, veröffentlicht einen autobiografischen Roman. Das Buch mit dem Titel "El amor de Penny Robinson" (Die Liebe der Penny Robinson) werde am 9. März in die Geschäfte kommen, teilte der Verlag Berenice am Montag mit.

Die Mitteilung sorgte in Spanien für Aufsehen: Der 55 Jahre alte Schriftsteller und Spanisch-Lehrer hatte über seine langjährige Beziehung zur heutigen Gattin von König Felipe VI. bisher all die Jahre Stillschweigen gewahrt. Das Buch werde "die Verwandlung eines Mannes mit einem sehr ruhigen Leben zur Medienfigur" erzählen, heißt es in der Mitteilung des Verlags, der hinzufügt:

"Aufgrund der Tatsache, dass er mit der Frau verheiratet gewesen war, die zur Königin von Spanien werden sollte, wurde der Mann von der Regenbogenpresse verfolgt, die ihm nicht nur Erzählungen, sondern auch Stücke seiner Person entreißen wollte."

Guerrero habe gespürt, dass er seine Erfahrungen niederschreiben musste. Auf etwas mehr als 200 Seiten erzähle er deshalb nun, "was er damals alles erlebt hat und vor allem, wie er es erlebt hat". Der Autor habe dabei denjenigen, "die etwas mehr als nur Erzählungen suchen, auch ein literarisches Werk" bieten wollen, hieß es.

https://images.kurier.at/GettyImages-539806178.jpg/204.702.326 Getty Images Letizia Zehn Jahre lang ein Paar

Die heute 45 Jahre alte Letizia lernte ihren ersten Ehemann in der Schule kennen, als sie von Guerrero am Madrider Instituto Ramiro de Maeztu unterrichtet wurde. Die beiden waren ungefähr zehn Jahre lang ein Paar, bevor sie 1998 standesamtlich heirateten. Die Ehe hielt nur ein knappes Jahr.

2004 heiratete die Journalistin Letizia Ortiz dann den damaligen Kronprinzen Felipe. 2014 wurde Letizia mit der Thronbesteigung ihres Ehemannes zur Königin von Spanien.

Aus dem Archiv:

Die knallharten Eheverträgte von Letizia & Kate https://images.kurier.at/08935349_ppsvie.jpg/63.011.718 photopress.a Steht die Ehe vor dem Aus? Seit Anfang dieses Jahres werden die Gerüchte um eine Ehekrise bei Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia immer lauter. Sie machen getrennt Urlaub, sprechen bei öffentlichen Anlässen fast kein Wort miteinander. Aber eine Scheid 08935349_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/08935349_ppsvie.jpg/63.011.718 photopress.at 08935349_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/09356929_ppsvie.jpg/63.011.705 photopress.a Der Ehevertrag sieht extreme Nachteile für die ehemalige Journalistin vor. Der Zeitschrift Gala verriet Letizias Cousin David Rocasolano, ein Rechtsanwalt: "Der Ehevertrag ist knallhart." 09356929_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/09356929_ppsvie.jpg/63.011.705 photopress.at 09356929_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/08945003_ppsvie.jpg/63.011.702 photopress.a Bei einer Trennung müsse sie den Palast sofort verlassen, das Sorgerecht für die Töchter Leonor (8) und Sofia (6) gehe automatisch an Felipe. 08945003_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/08945003_ppsvie.jpg/63.011.702 photopress.at 08945003_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/09304439_ppsvie.jpg/63.011.708 photopress.a Was in normalen Fällen vor keinem Richter Bestand hätte, sei hier in einem 40 Seiten langen Dokument für unantastbar erklärt worden. 09304439_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/09304439_ppsvie.jpg/63.011.708 photopress.at 09304439_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/09183222_ppsvie.jpg/63.011.711 photopress.a Ihren Titel "Prinzessin von Asturien" würde sie verlieren. Bei der Hochzeit vor 10 Jahren habe Letizia all dem mit einer Unterschrift zugestimmt, so die Quelle. 09183222_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/09183222_ppsvie.jpg/63.011.711 photopress.at 09183222_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/09407427_ppsvie.jpg/63.011.697 photopress.a Kate und William Auch Herzogin Kate soll im Fall einer Scheidung das Sorgerecht ihrer Kinder verlieren. Sollten Kate und William sich trennen, verbleibt die Vormundschaft bei dem englischen Königshof. 09407427_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/09407427_ppsvie.jpg/63.011.697 photopress.at 09407427_ppsvie.jpg https://images.kurier.at/46-41618364.jpg/62.875.040 dapd/David Jones Laut der Bild Zeitung habe sich die Herzogin aber zumindest ein uneingeschränktes Besuchsrecht ausgehandelt. Prince William, Kate, Duchess of Cambridge, Kate M Britain's Prince William, left, and his wife Kate, the Duchess of Cambridge, walk down the aisle hand in hand following their marriage at Westminster Abbey, London, Friday, April 29, 2011. (Foto:David Jones, Pool/AP/dapd) https://images.kurier.at/46-41618364.jpg/62.875.040 dapd/David Jones Prince William, Kate, Duchess of Cambridge, Kate M Britain's Prince William, left, and his wife Kate, the Duchess of Cambridge, walk down the aisle hand in hand following their marriage at Westminster Abbey, London, Friday, April 29, 2011. (Foto:David Jones, Pool/AP/dapd) https://images.kurier.at/kate%2Bmiddleton-018_AP_SANG%2BTAN.jpg/18.780.372 AP Auch keinen Anspruch auf Williams Vermögen soll die Middelton-Tochter bei einer Scheidung haben. Auf etwa 15 Millionen Euro wird der Prinz geschätzt. Beim Tod der Queen kämen weitere 327 Millionen hinzu. Unterhalt stehe Kate aber zu - und eine hohe Abfind Kopie von AP Kate Middleton, girlfriend of Britain Prince William https://images.kurier.at/kate%2Bmiddleton-018_AP_SANG%2BTAN.jpg/18.780.372 AP Kopie von AP Kate Middleton, girlfriend of Britain Prince William https://images.kurier.at/46-61307560.jpg/61.549.335 AP/Rick Rycrof Zudem soll es eine Geheimhaltungsklausel in ihrem Ehevertrag geben, wonach es für Kate ziemlich kostspielig werden würde, wenn sie Details aus ihrer Ehe oder dem Vertrag ausplaudert. Prince William, Kate Duchess of Cambridge Britain's Prince William, left, and his wife, Kate, the Duchess of Cambridge, arrive at St. Andrew's Cathedral for Easter Sunday church services in Sydney, Sunday, April 20, 2014. The royal couple, along with their son Prince George, are on a 10-day official visit. (AP Photo/Rick Rycroft) https://images.kurier.at/46-61307560.jpg/61.549.335 AP/Rick Rycroft Prince William, Kate Duchess of Cambridge Britain's Prince William, left, and his wife, Kate, the Duchess of Cambridge, arrive at St. Andrew's Cathedral for Easter Sunday church services in Sydney, Sunday, April 20, 2014. The royal couple, along with their son Prince George, are on a 10-day official visit. (AP Photo/Rick Rycroft) https://images.kurier.at/46-54685655.jpg/18.242.438 AP/Danny Lawso "Sollte Frau Middleton je Details dieses Vertrages an die Öffentlichkeit geben, müsste sie eine siebenstellige Vertragsstrafe zahlen", zitiert die Bild einen Anwalt. Kate, the Duchess of Cambridge Kate, the Duchess of Cambridge, during her visit to the Emirates Arena, in Glasgow, Scotland, Thursday, April 4, 2013. (AP Photo/ Danny Lawson, Pool) https://images.kurier.at/46-54685655.jpg/18.242.438 AP/Danny Lawson Kate, the Duchess of Cambridge Kate, the Duchess of Cambridge, during her visit to the Emirates Arena, in Glasgow, Scotland, Thursday, April 4, 2013. (AP Photo/ Danny Lawson, Pool) https://images.kurier.at/46-53033063.jpg/8.083.609 dpa-Zentralbild/Jens Kalaene Sylvie und Rafael Rafael van der Vaart und Sylvie Meis sind bereits geschieden. Auch sie sollen einen Ehevertrag abgeschlossen haben, von dem die Zeitschrift Privè Details veröffentlichte. Das Dokument soll vorsehen, dass die Moderatorin auch nach der Tre «Bild»: Sylvie und Rafael van der Vaart haben sich ARCHIV - Das niederländische Ehepaar Sylvie und Rafael van der Vaart kommt am 04.07.2012 zur Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Das Paar hat sich einem Bericht der «Bild»-Zeitung vom Mittwoch (02.01.2013) zufolge getrennt. Foto: Jens Kalaene/dpa (zu dpa 0870 vom 02.01.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++ https://images.kurier.at/46-53033063.jpg/8.083.609 dpa-Zentralbild/Jens Kalaene «Bild»: Sylvie und Rafael van der Vaart haben sich ARCHIV - Das niederländische Ehepaar Sylvie und Rafael van der Vaart kommt am 04.07.2012 zur Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Das Paar hat sich einem Bericht der «Bild»-Zeitung vom Mittwoch (02.01.2013) zufolge getrennt. Foto: Jens Kalaene/dpa (zu dpa 0870 vom 02.01.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++ https://images.kurier.at/46-56967575.jpg/39.219.224 dpa/Axel Heimke Da der Hamburger Fußballclub, für den der Kicker gerade spielt, um den Abstieg kämpft, wird bereits spekuliert, wohin van der Vaart wechseln könnte. Sein Ex-Club Ajax Amerstam und Besiktas Istanbul sollen im Gespräch sein. Benefiz-Fußballspiel "Kicken mit Herz" Moderatorin Sylvie van der Vaart und ihr Sohn Damian posieren am 11.08.2013 in Hamburg im Stadion des SC Victoria Hamburg vor dem Benefiz-Fußballspiel "Kicken mit Herz". Das Benefiz-Fußballspiel mit Schirmherrin Sylvie van der Vaart wird zugunsten der Kinder-Herz-Station des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) ausgerichtet. Foto: Axel Heimken/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ https://images.kurier.at/46-56967575.jpg/39.219.224 dpa/Axel Heimken Benefiz-Fußballspiel "Kicken mit Herz" Moderatorin Sylvie van der Vaart und ihr Sohn Damian posieren am 11.08.2013 in Hamburg im Stadion des SC Victoria Hamburg vor dem Benefiz-Fußballspiel "Kicken mit Herz". Das Benefiz-Fußballspiel mit Schirmherrin Sylvie van der Vaart wird zugunsten der Kinder-Herz-Station des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) ausgerichtet. Foto: Axel Heimken/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ https://images.kurier.at/46-53032358.jpg/4.599.613 APA/MARCUS BRANDT Sylvie hat sich angeblich verpflichtet, mit ihrem Ex innerhalb Europas mitzuziehen. Zum Wohle ihres Sohnes Damian (7), bis dieser volljährig ist. GERMANY PEOPLE epa03522416 Dutch television host Sylvie van der Vaart leaves a restaurant in Hamburg, Germany, 02 January 2013. According to report published in the German newspaper 'Bild' on 02 Hanuary 2013, Sylvie van der Vaart and her husband Dutch professional soccer player Rafael van der Vaart have split up. EPA/MARCUS BRANDT https://images.kurier.at/46-53032358.jpg/4.599.613 APA/MARCUS BRANDT GERMANY PEOPLE epa03522416 Dutch television host Sylvie van der Vaart leaves a restaurant in Hamburg, Germany, 02 January 2013. According to report published in the German newspaper 'Bild' on 02 Hanuary 2013, Sylvie van der Vaart and her husband Dutch professional soccer player Rafael van der Vaart have split up. EPA/MARCUS BRANDT Die knallharten Eheverträge von Letizia & Kate