Stars
27.11.2017

Emma Watson: Schon lange heimlich getrennt

Knapp zwei Jahre war sie mit ihrem Freund zusammen, jetzt ist die Schauspielerin wieder Single.

Emma Watson und ihr Freund gehen getrennte Wege: Die 27-Jährige und William ‘Mack‘ Knight waren fast zwei Jahre lang ein Paar. Nach Angaben mehrerer US-Medien sollen die beiden nicht mehr zusammen sein, und das angeblich schon seit geraumer Zeit.

Wie ein Vertrauter gegenüber dem Portal ‘Page Six‘ verriet, ging die Trennung bereits im Frühjahr über die Bühne. Eine Bestätigung der Hollywood-Schauspielerin gab es jedoch noch nicht. Ihr Agent meinte dazu: „Leider kommentiere ich nicht das Privatleben meiner Klienten.“

Watson hält ihre Beziehungen äußerst privat, ohne gemeinsame Auftritt auf dem roten Teppich. Zuletzt der Harry Potter-Star der zehn Jahre ältere Software-Manager Ende Mai gemeinsam bei einem Dinner in New York gesehen worden.