Stars
27.07.2017

Barrymore & David Hutchinson: Es wird ernst

Neue Gerüchte um Drews Beziehung mit Unternehmer Hutchinson.

Dass Drew Barrymore nach ihrer Scheidung von Will Kopelman den Businessman David Hutchison daten soll, wurde zwar erst vor ein paar Wochen bekannt (dazu mehr) – doch nun werden bereits Gerüchte um eine mögliche vierte Hochzeit der Hollywood-Schauspielerin laut.

Barrymore & Hutchinson meinen es ernst

Im Juni haben sich Drew und David erstmals händchenhaltend in der Öffentlichkeit gezeigt. Seitdem soll sich ihre Beziehung in Riesenschritten entwickeln. "Drew meint es sehr ernst mit David. Sie reden über das Zusammenziehen - und der nächste Schritt ist dann die Heirat", behauptet zumindest ein Freund gegenüber RadarOnline.

Die beiden New Yorker sind auch beruflich miteinander verbandelt: Hutschinson, der früher für L’Oreal gearbeitet hat, ist Vize-Geschäftsführer der Firma "Measa", die Drews Beauty-Linie "Flower Beauty" herstellt. Er war zuvor mit Alexandra Balahoutis, der Tochter von Star-Filmemacher Jerry Bruckheimer zusammen.

Ob sich das frischverliebte Paar tatsächlich so bald traut, wird sich aber erst zeigen: Drew Barrymore ließ sich im vergangenen Jahr nach vier Jahren von ihrem dritten Ehemann Kopelman scheiden. Davor war sie jeweils ein Jahr lang mit Jeremy Thomas und Tom Green verheiratet.