Stars
14.04.2017

Ausgeplaudert: Trump datete diesen TV-Star

Der US-Präsident hatte ein Techtelmechtel mit "Real Housewives"-Star Kim Richards.

Hätte es zwischen ihnen hingehaut, wäre sie vielleicht jetzt die First Lady der USA anstelle von Melania Trump: Denn wie der amerikanische TV-Star Kim Richards nun im TV enthüllte, bandelte der heutige US-Präsident einst bei ihr an.

Dates mit Donald Trump

Bekannt wurde Richards durch die US-Show "Real Housewifes". Jetzt bestätigte die 52-Jährige ihre einstige Affäre mit Donald Trump während eines TV-Auftritts gegenüber Moderator Andy Cohen.

Dieser wollte wissen: "Eine Sache muss ich dich fragen, bevor wir darüber reden, was in dieser Staffel passiert: Ich habe Gerüchte darüber gehört, dass du einst Donald Trump gedatet hast – ist das wahr?"

Was die Blondine darauf mit einem "ja" bestätigte.

Genauere Details über ihr Verhältnis mit Trump wollte Richards aber nicht preisgeben. Sie hielt sich bedeckt und verriet nur so viel: "Lass uns das Thema nicht vertiefen. Ich ging mit ihm Abendessen. Ich ging mit Donald Abendessen."

Doch Restaurantbesitzerin Lisa Vanderpump, die ebenfalls in der Show mit von der Partie war, wollte es genauer wissen: "Hattet ihr Sex oder nicht?"

Was Kim mit einem schüchternen Lachen abtat: "Belassen wir es einfach dabei. Ich will nicht über den Präsidenten sprechen."

Als Vanderpump dann auch noch in Erfahrung bringen wollte, ob ihre Kollegin Trump nackt gesehen hätte, war dem Reality-Star die Verlegenheit direkt ins Gesicht geschrieben. Weitere Details behielt Richards aber für sich. Wann genau sie und Trump einander dateten, wurde ebenfalls nicht enthüllt.

Zwei Hochzeiten und ein Todesfall

Das Liebesleben des TV-Stars verlief ziemlich turbulent: Richards war in den 80ern mit dem Supermarkt-Erben Monty Brinson verheiratet, mit dem sie eine Tochter hat. 1988 ehelichte sie den Erdöl-Erben Gregg Davis, von dem sie sich 1991 scheiden ließ. Aus der Ehe mit Davis gingen eine Tochter und ein Sohn hervor.

Außerdem war Kim Richards vorübergehend mit Unternehmer John Jackson zusammen. Mit ihm hat sie eine weitere Tochter.

Tragisch: Der Reality-Star war mit dem US-Geschäftsmann John J. Collet verlobt, als dieser 1991 von einem Auftragskiller ermordet wurde.

Donald Trump war von 1977 bis 1992 mit seiner ersten Frau Ivana verheiratet. 1993 führte er das US-Starlet Marla Maples vor den Traualtar, von der er sich sechs Jahre später scheiden ließ. 2005 ehelichte der US-Präsident das aus Slowenien stammende Model Melania Knauss, mit der er bis heute verheiratet ist.