Stars
06.12.2017

Darauf besteht Harry auf seiner Hochzeit

Die Hochzeit will der Brit-Royal locker angehen. Nur beim Dessert gibt es klare Ansagen.

Möglichst locker soll die Hochzeit vom Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018 werden. Damit es keinen allzu großen Medienrummel gibt, wird auf Schloss Windsor geheiratet und nicht mitten in London so wie Prinz William und Herzogin Kate.

Harry wünscht sich ein cooles Fest ohne strenge Etikette. Auf eines aber soll der Prinz bei der Hochzeit pochen: Auf Bananenkuchen.

Alles Banane

Weil auch Meghan ein Fan des Desserts ist, wird gemunkelt, dass die Hochzeitstorte für das Riesen-Event aus Bananen bestehen soll. Ein Insider will laut Daily Telegraph wissen: "Das wird der erste royale Hochzeitskuchen aus Bananen."

Schon Harrys ehemaliger Koch Darren McGrady verriet, dass er und sein älterer Bruder William eine Schwäche für Bananen haben. McGrady erklärte, die beiden Enkelsöhne der Queen "lieben Bananen-Flan, eigentlich alles mit Bananen und Bananen-Eis."