freizeit
03.03.2018

Daniel Schmutzhard: Mein Lieblingsbuch

Über "Der Gang vor die Hunde“ von Erich Kästner

Erich Kästners großer Roman „Fabian“ faszinierte mich bereits als Jugendlicher. 1931 erschienen, ist die Geschichte des Jakob Fabian, erzählt mit viel Ironie, Zeitzeugnis und Zerrspiegel eines politischen und moralischen Zerfalls im Berlin der zu Ende gehenden Weimarer Republik. Eine Warnung vor dem Abgrund, die sich in Kästners ursprünglich vorgesehenem Titel „Der Gang vor die Hunde“ verdeutlicht und an Aktualität nichts eingebüßt hat. Unter diesem Titel erschien nun als Neuausgabe eine Rekonstruktion der Erstausgabe (Herausg. von Sven Hanuschek), die auch die der Zensur zum Opfer gefallenen Passagen beinhaltet.

* Der Bariton begeistert als Billy Bigelow in dem Musical „Carousel“: Wiener Volksoper, 14. März bis 22. April, Karten 01/513 15 13, www.volksoper.at
www.schmutzhard.com
www.facebook.com/Schmutzhard
www.facebook.com/Volksoper
Daniel Schmutzhard @youtube