Weinzettl: "Dancing Stars"-Aus wegen Verletzung

Staffelstart Dancing Stars
Foto: KURIER/Rainer Eckharter Monica Weinzettl und Florian Gschaider

Stressbruch und Ödem zwingen Kabarettistin Monica Weinzettl zum Abbruch.

Die Kabarettistin und Schauspielerin Monica Weinzettl muss verletzungsbedingt vorzeitig aus der ORF-Show "Dancing Stars" ausscheiden. Aufgrund eines Stressbruchs und eines Knochenmarködems im rechten Sprunggelenk hätten ihr die Ärzte dringend von einer weiteren Teilnahme abgeraten, teilte der ORF am Mittwoch mit.

Staffelstart Dancing Stars Foto: KURIER/Rainer Eckharter

In der siebenten Live-Show am Freitag (12. Mai, 20.15 Uhr in ORF eins), werden nur mehr fünf Paare an den Start gehen, keines wird die Show verlassen müssen. Die Jurywertung und das Publikumsvoting der Sendung werden in der nächstwöchigen Ausgabe übernommen und fließen in die Entscheidung ein, wer die Show verlassen muss. Ein ausführliches Interview mit Weinzettl ist am 13. Mai um 18.15 Uhr in ORF eins in der Sendung "Dancing Stars Extra" zu sehen.

(APA, kurier / spi) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?