© orf

Folge 8
04/22/2016

"Dancing Stars": Jazz Gitti musste gehen

Welche vier Paare im Halbfinale tanzen werden.

Gleich zwei Tänze mussten die fünf verbleibenden Paare dieses Mal aufs Parkett legen. Einer davon war der Paso doble. Schlusslicht, wie immer: Jazz Gitti mit jeweils 11 Punkten pro Tanz.

Nach vielen kritischen Stimmen ob ihrer nicht vorhandenen Tanzkünste, musste die 70-jährige Sängerin kurz vor dem Halbfinale tatsächlich die Show verlassen.

"Jetzt habt's zwar keine Hetz mehr, aber ihr seht gute Tänze", so Gitti zum Abschied. Schon im Vorfeld hatte sie erklärt, dass sie Kritikern wie Balazs Ekker nicht böse sei, weil sie durch negative Aussagen nur weiter motiviert werde, für ältere, dickere Menschen zu tanzen, die sich nicht ganz so elegant bewegen können wie viele andere.

"Sie haben ein paar Schritte getanzt – sagen wir, das war das, was Sie bieten können“, rang Hannes Nedbal nach dem Tango von Jazz Gitti und Willi Gabalier nach Worten.

Die Urteile

Besser kamen die restlichen Paare davon:

„Es war der beste langsame Walzer, den jemals ein Skispringer hier im Saal getanzt hat“, überschüttete Balazs Ekker Thomas Morgenstern mit Lob.

Den ersten Platz laut Jurypunkten teilten sich Verena Scheitz und Sabine Petzl.

„Ich bin begeistert – die verschiedenen Rhythmen, die Sie konsequent durchgetanzt haben, waren großartig. Ich freu mich aufs Finale“, zeigte sich Hannes Nedbal nach dem Samba von Verena Scheitz und Florian Gschaider euphorisch.

Den Slowfox von Sabine Petzl und Thomas Kraml bewertete Ekker etwas schlechter: „Die Choreografie hat mir gut gefallen – wenn ich was bemängeln müsste, wäre es, dass zu wenig Slowfox-Elemente dabei waren. Aber lassen wir das Publikum entscheiden.“
Und über Georgij Makazaria urteilte Nicole Burns-Hansen: „Es war ein leichtfüßiger Quickstep und ich muss sagen, du gefällst mir. Du hast diese Lockerheit und dein Gesichtsausdruck ist auch schon besser als bei anderen Tänzen.“

Die verbleibenden Promis im Halbfinale: Verena Scheitz, Sabine Petzl, Thomas Morgenstern und Georgij Makazaria.

Die Punkte der Jury

kurier_20160422211300_08.jpg

kurier_20160422211300_12.jpg

kurier_20160422211300_03.jpg

kurier_20160422211300_10.jpg

kurier_20160422211300_05.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.