Cuba Gooding Jr: Starb sein Vater an Überdosis?

Cuba Gooding Jr.
Foto: Richard Shotwell/Invision/AP Cuba Gooding Jr.

Cuba Gooding Senior war 25 Jahre lang Sänger der US-Band Main Ingredient.

Oscar-Preisträger Cuba Gooding Junior (49, "Jerry Maguire") trauert um seinen Vater. Cuba Gooding Senior, der in den 1970er-Jahren als Frontsänger der R&B-Gruppe Main Ingredient bekannt geworden war, wurde US-Medienberichten zufolge am Donnerstag tot in seinem Auto in Los Angeles gefunden. Er wurde 72 Jahre alt.

Überdosis?

Behörden sagten dem US-Sender ABC7, dass in dem Wagen Alkohol und Drogenzubehör gefunden worden seien. US-Medien spekulieren, dass der Vater des Schauspielers an einer Überdosis gestorben sei.

Cooba Gooding Sr. Foto: pps.at

Gooding Senior hatte mit seiner Band in 25 Jahren mehr als 15 Alben veröffentlicht. Zu ihren größten Hits gehören "Everybody Plays the Fool" und "Just Don't Want to be Lonely". Er war auch als Solosänger aktiv und spielte 1999 und 2000 kleinere Rollen in zwei Filmen.

(APA, kurier / spi) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?