Stars
05.07.2017

Celine Dion zeigt sich nackt für Vogue

Die Sängerin hat sich für die Vogue ausgezogen.

Zum ersten Mal zeigt sie sich so freizügig bei einem Fotoshooting: Celine Dion hat sich mit 49 Jahren nackt für das Modemagazin Vogue präsentiert.

Die Arme und Beine sind dabei aber so positioniert, dass heikle Stellen bedeckt bleiben. Nach der großen Trauer um den Tod ihres Mannes René Angélil im Jahr 2016 scheint sich die Sängerin wieder erholt zu haben und wirkt frei und offen wie nie.

Das Bild vom Fotoshooting wurde von der Vogue vorab auf Instagram veröffentlicht.

Dazu heißt es: "Hier ist ein kleiner, nackter Fakt zum Nachgrübeln, während Celine Dion sich zwischen den Shows umzieht: In den letzten fünf Jahren, trug sie für ihre Konzerte in Las Vegas und Europa viel Haute Couture. (...) Für Celines Bestellungen senden die Modehäuser Teams nach Nevada, bevor die Stoffe dann letztendlich in ihrem lokalen, privaten Atelier verarbeitet werden. 'Armani Prive', 'Schiaparelli', 'Giambattista Valli' und 'Versace' sind nur einige davon."

Die Sängerin sieht jedenfalls auch ohne Stoff am Körper äußerst gut aus...