Stars
28.02.2018

Bester Laune: Herzogin Kate in Geburtsklinik

Kate präsentierte sich beim jüngsten Termin gutgelaunt mit stattlichem Babybauch.

Sie wird im April zum dritten Mal Mama. Nun stattete die schwangere Herzogin Kate einem Zentrum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe einen Besuch ab.

Die Frau von Prinz William nutzte die Zeit vor der Entbindung, um sich im Royal College of Obstetricians and Gynaecologists in London über die Ausbildungsmöglichkeiten an der Gynäkologie-Hochschule zu informieren und über Frauen-Gesundheit zu diskutieren.

Dabei traf die 35-Jährige auch auf die Hebamme, die sie bei der Entbindung von Prinzessin Charlotte betreute.

Kate präsentierte sich bei dem Termin in einer blauen Kombination aus Kleid und Mantel von Jenny Packham, unter dem sich bereits ein stattlicher Babybauch wölbte und gab sich bester Laune.

Dabei verriet sie auch, wie Prinz William damit umgeht, dass er schon bald zum dritten Mal Papa wird.

"Ich habe ihr zu ihrer Schwangerschaft gratuliert und viel Glück für das dritte Kind gewünscht", erzählte ein Vater dem Magazin People. "Die Herzogin sagte daraufhin, dass Prinz William die baldige Ankunft von Baby Nummer drei nicht wahrhaben wolle."

William selbst hat vor Kurzem über die bevorstehende Geburt erzählt: "Unser drittes Kind kommt im April. Bis dahin versuche ich, so viel Schlaf wie möglich zu bekommen", so der Prinz. "Zwei Kinder sind in Ordnung, aber ich frage mich, wie ich das mit drei Kleinen schaffen werde."

Die Fotos: