Netrebko in Tracht

© /Instagram (5)

Fashionista
08/07/2016

Netrebkos private Modeschau in Salzburg

Netrebko zeigt auf Instagram ihren exotisch-extravaganten Mode-Geschmack.

So bunt wie dieses Jahr hat es Operndiva Anna Netrebko bei den Festspielen noch nie getrieben: Seit zwei Wochen weilt die 44-Jährige mit Ehemann Yusif Eyvazov & Sohn Tiago in Salzburg und – ist dabei niemals zu übersehen.

Noch bevor die Sopranistin am Montag mit Yusif mit "Manon Lescaut" im großen Festspielhaus Premiere feierte, zeigte sich das modebewusste Gesangspaar beim Spaziergang in der Altstadt oder bei Ausflügen in die Umgebung.

Ihren extravaganten Geschmack dokumentiert die Sängerin dabei gerne auf Instagram: Besonders ins Auge sticht dabei ein Familienfoto im Partnerlook, auf dem "Donna Anna" einen bodenlangen kornblauen Rock, eine blau-weiß-gestreifte Bluse und einen großen Sonnenhut von Blumarine trägt, neben ihr ihre "Boys", farblich feinst abgestimmt in Philipp Plein.

Den stylischen Höhepunkt ihrer bisherigen Salzburg- Saison lieferte Netrebko dann Donnerstagabend auf Instagram: "So sieht eine Russin aus, die österreichische Tracht trägt!" , kommentierte sie das Foto, auf dem sie ein Folklore-Kleid von Austro-Designerin Susanne Bisovsky trägt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.