Stars
17.01.2018

Insider: "Angelina hat genug von Männern"

Insider dementiert Liebesgerüchte um Jolie und Rapper PraCh Ly.

Seit ihrer Trennung von Brad Pitt werden Angelina Jolie immer wieder Liebeleien nachgesagt. Jüngstes Gerücht: Angie soll dem kambodschanischen Rapper und Filmemacher PraCH Ly nähergekommen sein.

Romanze mit kambodschanischem Rapper?

Die beiden sind schon länger befreundet. Sie lernten einander während des Drehs zu Jolies Film "First They Killed My Father" kennen. Seitdem begleitet PraCH Ly die sechsfache Mutter nicht nur regelmäßig zu Events, er soll Medienberichten zufolge ihr und den Kindern auch in ihrem Haus in Hollywood Besuche abstatten, um die Kids in Buddhismus zu unterrichten. Vor allem Jolies Adoptivsohn Maddox soll in PraCH Ly einen Ansprechpartner gefunden haben.

Da wundert es schon fast nicht, dass Klatschmagazine nun eine Romanze zwischen der 42-Jährigen und dem Musiker herbeischreiben.

"Sie ist wieder verliebt", titelt unter anderem New Idea. "Wenn man sie zusammen sieht, merkt man, dass Angie hin und weg ist. Sie war schon lange nicht mehr so glücklich", heizt ein angeblicher Insider den Liebesgerüchten ein.

"Angelina will nicht mehr daten"

Für eine ernsthafte Beziehung soll es aber doch nicht gereicht haben. Das stellt eine Quelle des Magazins People klar: "Er ist ein Freund. Sie respektiert seine Arbeit."

Von Männern soll Angie erst einmal genug zu haben: "Sie datet gerade niemanden und wird das auch eine Zeit lang nicht tun. Sie ist ganz auf ihre Kinder und deren Bedürfnisse konzentriert."

Jolie selbst erzählte erst kürzlich übers Single-Sein: "Ich habe meine Ups und Downs. Aber ich schätze, ich bin jetzt etwas stärker. Wir alle haben mal schwierige Zeiten, aber als Mutter hat man eine Verantwortung."