Schweden feiern Prinz Alexanders Taufe.

© AP/Anders Wiklund

Stars
08/20/2016

Prinz Alexander: Bilder von der Taufe

Der Sohn von Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip wurde getauft: Fotos und Details vom Fest.

Am 19. April erblickte Prinz Alexander das Licht der Welt. Heute, am 9. September, wurde das erste Kind von Prinz Carl Philip und seiner Sofia in der Kapelle von Schloss Drottningholm getauft.

Royales Fest

Die Taufe des Mini-Prinzen wurde live im schwedischen TV übertragen. Auch auf kungahuset.se, der offziellen Webseite des Königspalasts, konnte man das Ereignis live mitverfolgen.

Den ganzen Morgen über wartete das schwedische Volk gespannt auf das Großevent: Die Gäste wurden zwischen 11:00 und 12:00 Uhr in der Schlosskapelle erwartet. Die Königsfamilie selbst traf als letztes ein. Der Taufgottesdienst startete um 12:00 Uhr.

Getauft wurde Prinz Alexander von Erzbischöfin Antja Jackelén, die auch Prinzessin Victorias Sohn Prinz Oscar getauft hatte. Während der Zeremonie wurde Prinz Alexander von König Carl Gustaf der Seraphinen-Orden verliehen und in einer kleinen Version ans Taufkleid gesteckt.

Gleich fünf Taufpaten standen Prinz Alexander an seinem großen Tag zur Seite: Carl Philips Schwester Victoria, Sofias Schwester Lina Freijd, zwei Jugendfreunde des Paares sowie Victor Magnuson, ein Cousin von Carl Philip.

Prinzessin Madeleine und ihr Ehemann waren zusammen mit ihren Kindern für das royale Familienfest aus London eingereist.

Neben Verwandten wohnten auch Vertreter des Palamants, der Regierung und offizieller Stellen des Landes der Taufe von Prinz Alexander bei.

Im Anschluss an die Taufe geben König Carl Gustav und Königin Silvia einen Empfang im Schloss Drottingholm. Dabei soll es unter anderem ein privates Mittagessen geben - zu dem die Kameras aber nicht mehr eingeladen sind.