Alexey Poltoranin of Kazakhstan celebrates on the podium after winning the men's FIS World Cup cross-country skiing 5km classic individual race in Dobbiaco January 4, 2013. REUTERS/Alessandro Garofalo (ITALY - Tags: SPORT SKIING)

© Reuters/ALESSANDRO GAROFALO

Langlauf
01/04/2013

Kasache Poltoranin vor Northug

Alexej Poltoranin gewinnt die fünfte Etappe der Tour de Ski vor dem Norweger Petter Northug.

Der Kasache Alexej Poltoranin hat die fünfte Etappe der Tour de Ski bei den Herren geholt. Er setzte sich im Klassikrennen über 5 Kilometer mit einem Vorsprung von acht Sekunden gegen den Tour-Führenden Petter Northug aus Norwegen durch. Dritter wurde Titelverteidiger Dario Cologna aus der Schweiz. In der Gesamtwertung führt Northug vor den letzten beiden Etappen nun mit 16,1 Sekunden vor Cologna.

Ergebnisse der fünften Etappe der Tour de Ski in Toblach - Herren, 5 km (Intervall-Start, klassische Technik):
1. Alexej Poltoranin (KAZ) 12:37,9 Min.
2. Petter Northug (NOR) +8,0 Sek.
3. Dario Cologna (SUI) 8,2
4. Dmitri Japarow (RUS) 13,7
5. Alexander Legkow (RUS) 15,7
6. Calle Halfvarsson (SWE) 16,1
Weiter:
62. Johannes Dürr (AUT) 1:18,5 Min.

Gesamtwertung Tour de Ski:
1. Northug 2:19:20,9 Std.
2. Cologna +16,1 Sek.
3. Legkow 23,4.
Weiter:
36. Dürr 5:45,8

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.