Snowboard: Weltcup-Auftaktsieg für Finnen Korpi

Janne Korpi zeigte sich in Neuseeland in bestechender Form.
Foto: reuters

Der 26-Jährige triumphierte in der Halfpipe in Cardrona trotz einer erst kürzlich überstandenen Schulterverletzung.

Der Finne Janne Korpi hat den Auftakt des Snowboard-Weltcups in Neuseeland gewonnen. Der 26-Jährige feierte in der Halfpipe in Cardrona trotz einer erst kürzlich überstandenen Schulterverletzung seinen achten Karriere-Erfolg.

Korpi vermochte vor allem mit der Höhe seiner Tricks zu überzeugen. Österreicher waren nicht am Start. Die ersten Alpin-Bewerbe des Weltcups finden am 13. Oktober in Landgraaf in den Niederlanden in der Halle statt.

(apa / mod) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?