Sport | Wintersport
13.08.2015

Lindsey Vonn wieder verletzt

Der US-Skistar bricht ihr Trainingslager in Neuseeland ab.

Lindsey Vonn bleibt dem Verletzungspech treu. Die US-amerikanische Skifahrerin hat sich nach einem Sturz einen Bruch im Knöchel zugezogen und daraufhin ihr Trainingslager in Neuseeland abgebrochen.

"Ich habe mir einen kleinen Bruch im Knöchel zugezogen und reise zurück in die Staaten. Ich lasse es euch wissen, wenn ich mehr Informationen habe", informierte die 30-Jährige ihre Facebook-Fangemeinde.

Vonn gab im Dezember 2014 in Lake Louise ihr Comeback im Ski-Weltcup, bestritt nach überstandenem Kreuzbandriss die ersten Rennen seit 349 Tagen. Sie feierte bis März acht Saisonsiege und hält nun bei 67 im Weltcup.