Sachsen/ Wintersport, Skeleton, Saison 2011/12 , Weltcup, Frauen, 1. Lauf, Samstag (07.01.12), DKB-Eiskanal Altenberg, Altenberg: Janine Flock aus Oesterreich in der Bahn. Foto: Matthias Rietschel/dapd

© Deleted - 1722570

Skeleton
01/04/2013

Beste Karriereplatzierung für Flock

Janine Flock landet beim Weltcup in Altenberg auf dem sechsten Rang.

Mit Platz sechs beim Skeleton-Rennen in Altenberg hat Janine Flock am Freitag für ihre beste Karriere-Weltcupplatzierung gesorgt. Die Tirolerin, die in der laufenden Saison über Rang zehn nicht hinausgekommen war, hatte bisher zwei achte Plätze aus den Saisonen 2010/11 und 2011/12 als Höhepunkte zu Buche stehen.

In der Endabrechnung fehlten der 23-Jährigen 0,60 Sekunden auf die deutsche Siegerin und Zweifachweltmeisterin Marion Thees, die vor den US-Athletinnen Kathie Uhlaender und Noelle Pikus-Pace landete.

Skeleton-Weltcup in Altenberg:
1. Marion Thees (GER) 2:02,59 Min.
2. Katie Uhlaender (USA) +0,01 Sek.
3. Noelle Pikus-Pace (USA) 0,28
Weiter:
6. Janine Flock (AUT) 0,60

Weltcup-Gesamtwertung (nach 6 von 9 Wettbewerben):
1. Thees 1.196 Pkt.
2. Elizabeth Yarnold (GBR) 1.106
3. Anja Huber (GER) 1.106
Weiter:
12. Flock 752

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.