Sport | Wintersport
27.12.2011

Siege und Assists für Vanek und Nödl

Die beiden Österreicher gewannen am Montag mit ihren NHL-Klubs und lieferten dabei jeweils eine Torvorlage.

Zwei der drei österreichischen Legionäre in der NHL trugen sich am Montagabend bei Siegen ihrer Mannschaften in die Scorerliste ein. Thomas Vanek gewann mit den Buffalo Sabres 4:2 gegen die Washington Capitals; Andreas Nödls Carolina Hurricanes setzten sich ebenfalls mit 4:2 gegen die New Jersey Devils durch. Vanek und Nödl leisteten jeweils den Assist zur zwischenzeitlichen 3:0-Führung ihrer Teams.

Beide verlängerten somit ihre persönlichen Erfolgsläufe. Vanek konnte in jedem der letzten fünf Spiele punkten, in denen er auf dem Eis stand, Nödl in den letzten drei.

Kein Erfolgserlebnis gab es am Montag hingegen für Michael Grabner. Er verlor mit den New York Islanders 0:3 gegen die Rangers und konnte sein Punktekonto nicht aufbessern.