Michael Grabner erzielte am Montag seinen 27. Saisontreffer.

© USA Today Sports/Brad Penner

Sport Wintersport
03/14/2017

NHL: Grabner beendet seine Torflaute

Dem Kärntner gelingt bei der 2:3-Niederlage seiner New York Rangers das Tor zum 2:2-Ausgleich.

Der österreichische Eishockey-Stürmer Michael Grabner hat seine Torflaute in der National Hockey League (NHL) beendet. Der Villacher verbuchte am Montag bei der 2:3-Heimniederlage der New York Rangers gegen Tampa Bay Lightning seinen 27. Saisontreffer.

Grabner erzielte in der 31. Minute nach schwerem Patzer von Jason Garrison den Ausgleich zum 2:2, Brayden Point schoss das Team aus Florida aber mit seinem zweiten Treffer an seinem 21. Geburtstag zum Sieg. Die Rangers kassierten damit im Madison Square Garden die fünfte Heimniederlage hintereinander.

Für Grabner, der Anfang des Monats wegen einer Hüftverletzung vier Spiele pausiert hatte, war es der erste Treffer seit 9. Februar. Mit 27 Toren ist er wieder solo bester Torschütze seines Teams und mit 26 Treffern im Spiel 5-gegen-5 gemeinsam mit Auston Matthews (Toronto Maple Leafs) die Nummer eins der Liga.

Flames on Fire

Die Calgary Flames bleiben das Team der Stunde. Die Kanadier ließen sich auch von Titelverteidiger Pittsburgh Penguins nicht stoppen und feierten mit einem 4:3 nach Penaltyschießen den zehnten Sieg in Folge. Die Flames stellten damit den Clubrekord ein, den noch die Atlanta Flames 1978 vor dem Umzug nach Calgary aufgestellt haben.

NHL-Ergebnisse von Montag:

New York Rangers - Tampa Bay Lightning 2:3
Philadelphia Flyers - Columbus Blue Jackets 3:5
New York Islanders - Carolina Hurricanes 4:8
Nashville Predators - Winnipeg Jets 5:4 n.V.
Calgary Flames - Pittsburgh Penguins 4:3 n.P.
Vancouver Canucks - Boston Bruins 3:6
Arizona Coyotes - Colorado Avalanche 1:0
Los Angeles Kings - St. Louis Blues 1:3

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.