Sport | Wintersport
22.06.2014

Capitals verpflichten Florian Iberer vom KAC

Der 31-Jährige unterschreibt in Wien einen Einjahresvertrag.

Die Vienna Capitals haben Eishockey-Nationalteamspieler Florian Iberer von Rekordmeister KAC verpflichtet. Der 31-jährige Verteidiger unterschrieb bei den Wienern einen Einjahresvertrag.

Er freue sich, beim Beginn der Ära von Neotrainer Tom Pokel an Bord zu sein, sagte der gebürtige Steirer. "Ich denke, es ist für jeden Spieler attraktiv, für die Vienna Capitals zu spielen", so Iberer, der 2013 mit dem KAC im Finale die Capitals 4:0 gedemütigt hatte. In der abgelaufenen Saison brachte er es der Olympia-"Nachtschwärmer" von Sotschi für die Klagenfurter in 54 Partien auf 10 Tore und 20 Vorlagen.