Raffl (li.) bejubelt mit Mark Streit dessen Treffer.

© Deleted - 445467

NHL
10/23/2014

Raffl feiert mit Philadelphia zweiten Saisonsieg

Die Flyers kommen im Derby bei den Pittsburgh Penguins zu einem 5:3-Erfolg.

Die Philadelphia Flyers und ihr österreichischer Eishockey-Stürmer Michael Raffl haben am Mittwoch ihren zweiten Saisonsieg in der NHL geholt. Die Flyers gewannen auswärts das Pennsylvania-Derby gegen die Pittsburgh Penguins mit 5:3. Raffl erhielt 17:36 Minuten Eiszeit, die zweitmeiste seiner Karriere.

Das Spiel der Ottawa Senators gegen die Toronto Maple Leafs war wegen des Terroranschlags in Ottawa verschoben worden.

Ergebnisse vom Mittwoch:

Pittsburgh Penguins - Philadelphia Flyers 3:5
Edmonton Oilers - Washington Capitals 3:2
Anaheim Ducks - Buffalo Sabres 4:1
Ottawa Senators - Toronto Maple Leafs verschoben

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.