Sport | Wintersport
12.12.2017

Niederlagen für Grabner und Vanek in der NHL

Die New York Rangers unterliegen den Dallas Stars, die Vancouver Canucks den Winnipeg Jets.

Michael Grabner und Thomas Vanek haben am Montag mit ihren Teams Niederlagen in der NHL hinnehmen müssen.

Grabners New York Rangers unterlagen daheim den Dallas Stars nach Penaltyschießen 1:2 und die Winnipeg Jets beendeten mit einem 5:1 gegen die Vancouver Canucks ebenfalls eine Serie von drei Niederlagen. Vanek blieb dabei bei vier Schüssen glücklos.

Weitere Ergebnisse vom Montag: Pittsburgh Penguins - Colorado Avalanche 1:2, Detroit Red Wings - Florida Panthers 1:2 n.V., New York Islanders - Washington Capitals 3:1, Anaheim Ducks - Carolina Hurricanes 3:2