Sport | Wintersport
02.06.2017

Die Capitals verlängern mit Andreas Nödl

Damit kann Wien auch in der kommenden Saison auf geballte Erfahrung des "Mr. Zuverlässig" zurückgreifen.

Eishockey-Meister Vienna Capitals hat den Vertrag mit Andreas Nödl verlängert. Der 30-jährige Stürmer geht damit auch in der kommenden Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) für den Hauptstadtklub auf Torjagd.

Nödl, der von 2008 bis 2013 in der NHL 195 Spiele für die Philadelphia Flyers und die Carolina Hurricanes absolvierte, spielt seit 2014 für die Capitals.

In der abgelaufenen Meistersaison bestritt Nödl nicht nur alle 66 Spiele, er lieferte auch die beste Spielzeit seit seiner Rückkehr aus den USA ab. Der 195-fache NHL-Spieler kam 2016/2017 auf 14 Treffer und 22 Assists.