Die Detroit Red Wings stehen vor dem Aus.

© undefined

Eishockey
04/25/2014

Boston dreht Partie gegen Detroit

Den Bruins fehlt nur noch ein Sieg zum Aufstieg und dem Conference-Halbfinale gegen Vaneks Canadiens.

Die Boston Bruins haben sich am Donnerstag im NHL-Play-off in eine gute Position gebracht. Die Bruins gewannen bei den Detroit Red Wings nach 0:2-Rückstand mit 3:2 n.V. und sind nur noch einen Sieg vom Aufstieg ins Halbfinale der Eastern Conference entfernt. Schon am Samstag könnte das beste Team des Grunddurchgangs daheim den Aufstieg und ein Duell mit dem Vanek-Team Montreal Canadiens fixieren.

Ergebnisse NHL-Play-off vom Donnerstag:

Eastern Conference:

Detroit Red Wings - Boston Bruins 2:3 n.V. - Stand der Serie 1:3.

Western Conference:

Minnesota Wild - Colorado Avalanche 2:1 - Stand 2:2
Los Angeles Kings - San Jose Sharks 6:3 - Stand 1:3.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.