Sport
13.04.2012

Wiesberger in Malaysia auf Cut-Kurs

Strömender Regen und einbrechende Dunkelheit haben am Freitag den Abbruch der zweiten Runde der Malaysia-Open der Golfprofis geführt.

Der Burgenländer Bernd Wiesberger beendete schon zuvor in Kuala Lumpur seine Runde mit 71 Schlägen (1 unter Par) und sollte mit dem Gesamtscore von 144 (Par) als vorerst 61. den Cut bei diesem auch zur Europa-Tour zählenden Turnier (2,5 Mio. Dollar) geschafft haben.

An der Spitze lagen die Südafrikaner Hennie Otto und Joe Kruger mit je 135 (9 unter Par). Deren Landsmann Louis Oosthuizen wurde bei acht unter Par nach 12 von 18 Löchern für diesen Tag gestoppt und war vorerst Dritter.