Sport 08.01.2013

Wiesberger geht wieder auf Preisgeld-Jagd

In Südafrika trifft der 27-Jährige auf Topstars der Golf-Szene.

In der Saison 2012 hat Bernd Wiesberger mit zwei Siegen auf der European Tour (Südkorea, Österreich), mit Platz 22 im Race to Dubai (1,06 Mio. Euro) und Rang 64 in der Weltrangliste neue Maßstäbe in Österreich gesetzt. Am Donnerstag beginnt für den 27-jährigen Oberwarter die Preisgeld-Jagd 2013 mit dem Volvo Championship in Durban (2 Mio. Euro). In Südafrika trifft Wiesberger auf Topstars wie Els, Oosthuizen, Harrington und Colsaerts.

Für Burgenlands Sportler des Jahres geht es mit den Turnieren in Abu Dhabi (2,7 Mio. Dollar), Doha (2,5 Mio. Dollar) und Dubai (2,5 Mio. Dollar) Schlag auf Schlag weiter. „Ich habe mir die Grundlagen für dieses anstrengende Programm beim Training in den USA geholt, ich bin gerüstet und will die guten Leistungen aus dem Vorjahr bestätigen“, erklärt Wiesberger.

( Kurier ) Erstellt am 08.01.2013