West Wien holt Teamspieler Wagesreiter von Bregenz

Dreijahresvertrag für 30-jährigen Rückraumspieler
Foto: Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Die am Einzug ins Meister-Play-off der Handball Liga Austria gescheiterte SG West Wien hat Nationalteamspieler Markus Wagesreiter von Vizemeister Bregenz unter Vertrag genommen.


Der 30-jährige Rückraumspieler unterschrieb einen Dreijahresvertrag ab der kommenden Saison, teilten die Wiener am Montag mit.

Der 103-fache Teamspieler aus Niederösterreich hat seine Karriere bei St. Pölten und Tulln begonnen, spielte danach für Hard und in Deutschland bei Hildesheim und Balingen/Weilstetten. Seit Sommer 2010 ist der Abwehrchef der Nationalmannschaft in Bregenz engagiert.

(KURIER) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?