Missbrauch: Ermittlungen gegen Volleyballtrainer und Verein

© dapd(c) AP

Volleyball
02/10/2016

Hypo Tirol und Aich/Dob siegen weiter

Die Tiroler besiegen Graz, Aich/Dob schlägt die Union Waldviertel.

Hypo Tirol und Posojilnica Aich/Dob haben ihre Positionen als beste heimische Volleyball-Teams auch am Mittwoch bestätigt. Die Innsbrucker gewannen gegen den viertplatzierten UVC Graz auch das 15. Saisonspiel in der Austrian Volley League (17,22,19) und die Kärntner kamen bei der Union Waldviertel ebenfalls zu einem 3:0-Sieg.

Aich/Dob hatte gegen den Dritten der Liga, der aber schon zwölf Punkte zurückliegt, allerdings in den Sätzen zwei und drei Mühe (18,27,27). In der Tabelle führt Tirol einen Punkt vor Aich/Dob, das zudem ein Spiel mehr ausgetragen hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.