Sport 05.12.2011

Video: Wozniacki als sexy Cheerleader

© Bild: ap

Die Nummer 1 der Weltrangliste legt in Bratislava einen heißen Tanz auf den Tennis-Court.

Caroline Wozniacki ist seit 11. Oktober 2010 die Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste - unterbrochen nur von einer Woche im Februar, als Kim Clijsters an der Spitze des WTA-Rankings stand.

Die Dänin konnte aber noch kein einziges Grand-Slam-Turnier gewinnen, gilt deshalb als "farblose" Nummer 1.

Fad ist die 21-Jährige jedenfalls nicht. Bei einer Exhibition in Bratislava legte Wozniacki (in gelb) gemeinsam mit der slowakischen Ex von Jürgen Melzer, Dominika Cibulkova, zum Sommerhit "Danza Kuduro" ein heißes Tänzchen auf den Tennisplatz.

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Hintergrund

  • Hintergrund

Erstellt am 05.12.2011