© screenshot/youtube

Video
03/25/2013

Der unmögliche Golf-Baumschlag

Der Spanier Garcia fand sich nach einem verpatzten Schlag auf ungewohntem Terrain wieder.

Jeder Golf-Profi hat Angst davor, dass sein Ball im Wassergraben oder im Sandbunker landen könnte. Der spanische Golfer Sergio Garcia kann über solche Kleinigkeiten nur lachen. Beim Palmer Invitational in Orlando verpatzte er einen Schlag so arg, dass dieser in die Bäume neben dem Green flog.

Das Spektakuläre daran war, dass der Ball unglücklicherweise auf einem Baum liegen blieb. Wie er diese Situation löste, kann man im folgenden Video sehen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.