Seit 1994 Profi: Venus Williams

© Deleted - 1456500

Tennis
03/04/2017

Venus Williams: Kein Abschied in Sicht

Die Amerikanerin, die im Juni 37 wird, denkt sogar an Olympia 2020.

Venus Williams denkt noch nicht an das Ende ihrer großen Tennis-Karriere. „Ich plane, noch sehr lange Tennis zu spielen. Dieser Traum ist noch immer stark“, sagte die ehemalige Nummer eins der Welt gegenüber Reuters. Trotz ihrer Autoimmunerkrankung, dem Sjögren-Syndrom, das u.a. zu Müdigkeit führt, könne sich die 36-Jährige gut vorstellen, 2020 bei den Olympischen Spielen in Tokio anzutreten.

Zuletzt stand die 7-fache Siegerin von Grand-Slam-Turnieren gar im Einzelfinale der Australian Open, unterlag dort aber ihrer Schwester Serena, die an der Spitze der Weltrangliste steht. Venus spielte ihre erste Profi-Saison 1994.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.