Sport 18.03.2012

Tirol und Aich/Dob stellten in Semifinale auf 2:0

Volleyball-Meister Hypo Tirol und sein "Vize" Aich/Dob haben am Sonntag in der "best of five"-Semifinalserie mit 3:1-Auswärtserfolgen auf 2:0 Siege gestellt.

Die Innsbrucker gewannen in Groß Gerungs bei SG Arbesbach, Aich/Dob behielt in Amstetten bei VCA NÖ die Oberhand.

Am Mittwoch ab 19.00 Uhr können Tirol wie Aich/Dob erneut im Gleichschritt mit Heimsiegen eine Neuauflage des vorjährigen Final-Duells fixieren.

Erstellt am 18.03.2012