Dominic Thiem gewann vor einem Jahr das Finale von Nizza.

© Deleted - 52971

Tennis
05/17/2016

Final-Neuauflage für Thiem in Nizza

Der österreichische Titelverteidiger trifft zum Auftakt auf Vorjahresfinalisten Leonardo Mayer.

Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem beginnt seine Titelverteidigung beim ATP-250-Turnier in Nizza am Mittwoch mit einer Neuauflage des vorjährigen Finales gegen Leonardo Mayer. Der Argentinier setzte sich am Dienstag in der ersten Runde gegen den Tschechen Jiri Vesely 7:6(5),3:6,6:3 durch. Vor einem Jahr im Endspiel hatte Thiem den nun 29-Jährigen 6:7(8),7:5,7:6(2) besiegt.

Im Head-to-Head führt der in Nizza mit einem Auftakt-Freilos versehene ÖTV-Star 2:1. Das bisher letzte Aufeinandertreffen entschied der 22-jährige Niederösterreicher heuer in der ersten Runde der Australian Open in vier Sätzen für sich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.