Sport
02/29/2012

Team Wels verfolgt mit Eibegger hohe Ziele

Das österreichische Radprofiteam Wels Gourmetfein hat sich hohe Saisonziele gesetzt.

Der mit Tour-de-France-Teilnehmer Markus Eibegger und sechs weiteren Neuzugängen verstärkte UCI-Drittdivisionär will heuer die Einzel- und Mannschaftswertung der heimischen Radliga gewinnen und zumindest einen Staatsmeistertitel holen.

Zudem soll laut Angaben der Welser bei der Teampräsentation am Dienstagabend bis 2015 ein Etappensieg bei der Österreich-Rundfahrt gelingen. Mittelfristig träumen die Oberösterreicher gar von der Teilnahme am Giro d'Italia.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.