SVS Post nach 3:0 gegen Linz vor Volleyballti­tel

Nach einem 3:0 (25,17,17)-Erfolg gegen Linz/Steg am Sonntag stehen die Volleyball-Damen von SVS Post knapp vor der erfolgreichen Titelverteidigung.


Nach einem 3:0 (25,17,17)-Erfolg gegen Linz/Steg am Sonntag stehen die Volleyball-Damen von SVS Post knapp vor der erfolgreichen Titelverteidigung. In der "best of seven"-Serie des Finales um die österreichische Meisterschaft führen die Schwechaterinnen nun mit 3:1 und können bereits am Mittwoch im fünften Spiel in Linz den Sack zumachen.

Viertes Finalspiel der Damen-Volleyball-Liga (AVL) am Sonntag in Schwechat: SG SVS Post - ASKÖ Linz/Steg 3:0 (25,17,17). Stand in der "best of seven"-Serie: 3:1. Fünftes Spiel am Mittwoch (19.00 Uhr) in Linz. Weitere Termine (falls nötig): 22. April, 25. April.

(KURIER) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?