Strigl, Reitshammer verpassten EM-Limit

Die Oberösterreicherin Christina Strigl und die Tirolerin Caroline Reitshammer haben am Sonntag bei einem internationalen Schwimm-Meeting in München zum Limit-Schluss erfolglos Jagd auf die EM-Norm über 50 m Brust gemacht.


Sie blieben in 32,89 bzw. 33,10 Sekunden recht klar über der geforderten Zeit von 32,49.

Damit haben sich 20 OSV-Aktive für die Kontinental-Titelkämpfe vom 21. bis 27. Mai in Debrecen qualifiziert.

(KURIER) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?