Medaillensammlerin: Anna Fenninger.

© APA/EPA/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Fenninger holt Silber in der Abfahrt
02/06/2015

Fenninger holt Silber in der Abfahrt

Die Salzburgerin schrammt um zwei Hundertstel an Gold vorbei. Maze gewinnt, Vonn nur Fünfte.

Das Hundertstelglück bei der alpinen Ski-WM in Vail/Beaver Creek hat sich gedreht: Nachdem Anna Fenninger im Super-G 3/100 Sekunden vor Tina Maze gesiegt hatte, schlug die Slowenin am Freitag in der Abfahrt zurück. Maze lag am Ende der spektakulären Abfahrt bei besten Bedingungen auf der Raptor-Strecke 2/100 vor Fenninger. Dritte wurde die Schweizerin Lara Gut (+0,34).

Lindsey Vonn ging als Fünfte leer aus, für den favorisierten US-Topstar erfüllte sich der Traum von Gold bei der Heim-WM damit nicht. Im Super-G hatte sie mit Bronze vorlieb nehmen müssen, die Enttäuschung stand ihr ins Gesicht geschrieben.

Unmittelbar vor Vonn kam die Steirerin Nicole Schmidhofer auf Rang vier, sie hatte sich erst im Abschlusstraining das letzte ÖSV-Ticket gesichert. Elisabeth Görgl wurde Sechste, Cornelia Hütter landete auf Platz 15.

"Ich bin sehr zufrieden. Die zwei Hundertstel, um die es gegangen ist, kommen im Leben zurück. Im Super-G war ich vorne, jetzt ist es Tina. Es macht Spaß, gegeneinander und miteinander zu kämpfen", sagte die Salzburgerin Fenninger, die das Rennen laut eigener Aussage emotionaler erlebte als den Super-G. "Dass ich es in der Abfahrt auch so zeigen kann, ist unglaublich schön."

Für Maze ist es der dritte WM-Titel ihre Karriere nach dem Titel 2011 im Riesentorlauf und jenen 2013 im Super-G. "Ich wusste, dass Fenninger gut gefahren ist und dass es knapp wird. Diesmal war das Glück auf meiner Seite. Ich brauche jetzt einen Tag Pause, dann schauen wir, was bei der WM noch möglich ist", meinte die 31-Jährige. Auch Fenninger hat noch Medaillenchancen, das Duell darf weitergehen.

Fans wave an American flag during the women's down…

SKI-WM 2015 IN VAIL/BEAVER CREEK: ABFAHRT/DAMEN: S

SKI-WM 2015 IN VAIL/BEAVER CREEK: ABFAHRT/DAMEN: S

USA ALPINE SKIING WORLD CHAMPIONSHIPS 2015

SKI-WM 2015 IN VAIL/BEAVER CREEK: ABFAHRT/DAMEN: F

Alpine Skiing: FIS World Championships-Women's Dow

Alpine Skiing: FIS World Championships-Women's Dow

SKI-WM 2015 IN VAIL/BEAVER CREEK: ABFAHRT/DAMEN: M

SKI-WM 2015 IN VAIL/BEAVER CREEK: ABFAHRT/DAMEN/:

SKI-WM 2015 IN VAIL/BEAVER CREEK: ABFAHRT/DAMEN: V

United States' Lindsey Vonn reacts during the wome…

USA ALPINE SKIING WORLD CHAMPIONSHIPS 2015

Alpine Skiing: FIS World Championships-Women's Dow

Damen-Abfahrt in Vail

Tina Maze (SLO/Gold): "Ich wusste, dass Fenninger gut gefahren ist und dass es knapp wird. Diesmal war das Glück auf meiner Seite. Ich brauche jetzt einen Tag Pause, dann schauen wir, was bei der WM noch möglich ist."

Anna Fenninger (AUT/Silber): "Ich bin sehr zufrieden, es ist um einiges emotionaler als das letzte Mal. Ich habe ein gutes Gefühl gehabt. Die zwei Hundertstel, um die es gegangen ist, kommen im Leben zurück. Im Super-G war ich vorne, jetzt Tina. Es macht Spaß, gegeneinander und miteinander zu kämpfen. Für mich ist es heute emotionaler als beim Super-G. Dass ich es in der Abfahrt auch so zeigen kann, ist unglaublich schön."

Nicole Schmidhofer (AUT/4.): "Ich wusste genau, was ich tun muss. Mir ist ein Schmunzler ausgekommen. Ich habe mich unglaublich gefreut auf das Rennen. Es ist um einiges schneller als gestern, ich habe die Kurven trotzdem getroffen. Die Anna hat mir am Start gesagt, 'Schmidi' warte unten beim Leaderboad auf mich."

Elisabeth Görgl (AUT/6.): "Ich habe sehr gekämpft, vielleicht das eine oder andere Tor nicht optimal erwischt und im Mittelteil viel Zeit verloren. Ich werde jetzt mit den Trainern besprechen, ob es für mich Qualifikationen für den Riesentorlauf und die Kombination gibt."

Cornelia Hütter (AUT/15.): "Es hat schon oben begonnen, dass ich einfach nicht die Linie gefunden habe. Ich bin nicht auf Zug gekommen. Der WM-Super-G war ein cooles Erlebnis, meine Abfahrt werde ich mir noch einmal genau anschauen und versuchen, es beim nächsten Mal besser zu machen."

Erfolg hart erarbeitet

Austrian gold medallist Fenninger poses for photog

SWITZERLAND ALPINE SKIING WORLD CUP

Fenninger of Austria reacts after competing in the

Fenninger of Austria reacts after competing in the

OLYMPISCHE WINTERSPIELE SOTSCHI 2014: RTL/DAMEN/SI

USA ALPINE SKIING WORLD CHAMPIONSHIPS 2015

Winner Fenninger celebrates during the women's alp

Women's super-G gold medal winner, Austria's Anna …

RUSSIA SOCHI 2014 OLYMPIC GAMES

OLYMPISCHE WINTERSPIELE SOTSCHI 2014: RTL/DAMEN/

Anna Fenninger

Anna Fenninger

Austria's Anna Fenninger prepares to compete on hi…

RTL DER DAMEN IN LIENZ: SIEGERPRÄSENTATION

GERMANY ALPINE SKIING WORLD CHAMPIONSHIPS

ALPINE SKI-WM IN SCHLADMING: RIESENTORLAUF / DAMEN

Ski alpin, Anna Fenninger c Stefan Sigwarth…

Austria's Fenninger skis during the women's alpine

Winner Austria's Fenninger celebrates on podium du

SKI-WM 2015 IN VAIL/BEAVER CREEK: SUPER-G/DAMEN/FE

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.