© Deleted - 1608414

Handball
12/08/2012

Sechs Schlinger-Tore bei Comeback

Handballteamspieler Roland Schlinger feiert in der deutschen Bundesliga mit seinem Klub einen 30:24-Erfolg.

Österreichs Handballteamspieler Roland Schlinger hat am Freitag in der deutschen Bundesliga ein gelungenes Comeback nach seiner Mitte November erlittenen Schulterverletzung gegeben. Beim 30:24-Heimerfolg seines Klubs Balingen-Weilstetten über Großwallstadt traf der Wiener sechs Mal, die Schwaben stießen vorläufig auf Platz elf der Tabelle vor.

Kein Glück hatte hingegen ÖHB-Teamgoalie Thomas Bauer mit Neuhausen. Im Nachzüglerduell mit Lemgo zog man knapp mit 21:23 den Kürzeren und bleibt damit als 16. weiter knapp in der Abstiegszone.
 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.