Bernd Wiesberger

© APA/AFP/PAUL LAKATOS

Peking
04/30/2016

Golf: Wiesberger fällt weit zurück

Der Burgenländer liegt in Peking nur noch auf Rang 24.

Golfprofi Bernd Wiesberger hat am Samstag bei den Volvo China Open in Peking einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der Burgenländer fiel auf der dritten Runde mit einer 73 um 22 Positionen von Zwischenrang 2 auf 24 zurück. Nach untadeligen neun Löchern verbuchte Wiesberger auf der "back nine" erst ein Birdie, dem aber Doppel-Bogey und Bogey folgten. Nach einem Birdie am letzten Loch lag er eins über.

Mit dem Gesamtscore von 207 (gesamt neun unter) teilt sich Wiesberger den 24. Platz mit fünf weiteren Spielern. Die Führung bei dem mit 2,73 Millionen Euro dotierten Euopean-Tour-Turnier im Topwin Golf & Country Club haben der Däne Lucas Bjerregaard und der Chilene Felipe Aguilar mit je 200 Schlägen inne.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.