Sport 22.12.2011

Paszek 4. Mal Vorarlbergs Sportlerin des Jahres

© Bild: Copyright 2011, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Tennis-Ass Tamira Paszek ist am Mittwochabend zu Vorarlbergs Sportlerin des Jahres gekürt worden.

Österreichs Nummer eins, die in der Weltrangliste Platz 42 belegt, sicherte sich den Titel nach ihrer Comeback-Saison bereits zum vierten Mal.

Bei den Herren triumphierte der 22-jährige Manuel Trappel, der sich im August als erster rot-weiß-roter Golfer zum Europameister krönte. Der Mannschaftstitel ging an das weltmeisterliche Radballduo Patrick Schnetzer/Dietmar Schneider.

Erstellt am 22.12.2011