Österreicher bei Auftakt der "Settimana" im Feld

Die österreichischen Netapp-Fahrer Daniel Schorn und Matthias Brändle sind am Dienstag auf der 1.


Etappe der Rad-Rundfahrt "Settimana Internazionale Coppi e Bartali" zeitgleich mit dem Sieger auf die Ränge 20 und 51 gekommen. Es gewann nach 140,8 km von Misano Adriatico nach Riccione der Italiener Andrea Palini (Idea) im Massensprint. Die Tour endet nach fünf Teilstücken am Sonntag in Crevalcore.

Am Mittwoch stehen zwei Halb-Etappen auf dem Programm.

(KURIER) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?