Sport 16.03.2012

Nowitzki führt Dallas Mavericks erneut zum Sieg

Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks zum 101:96-Pflichtsieg gegen die Charlotte Bobcats geführt.

Der deutsche Basketball-Superstar steuerte am Donnerstag (Ortszeit) 27 Punkte zum Heimerfolg bei und war damit erneut bester Werfer. In der Schlussphase sorgte Nowitzki mit seinen Freiwürfen für die Entscheidung.

Dallas gewann auch das 15. Spiel in der nordamerikanischen Profiliga gegen die Bobcats. Mit dem zweiten Sieg hintereinander bleibt der Titelverteidiger als Tabellensechster der Western Conference auf Playoff-Kurs. Charlotte hingegen ist mit einer Bilanz von 6 Siegen und 36 Niederlagen weiter das schlechteste NBA-Team.

Erstellt am 16.03.2012